RSM CARWASH – mit neuem modernen SB-Waschpark

 

Ende 2012 eröffnete die Firma RSM Rennsport Müller GmbH am Dreistock (Nähe Kaufland/Pocco) ihren Waschpark „RSM CARWASH“. Als erste Neuerung wurde das vorhandene Portalwaschgerät durch eine Christ Varius Anlage mit Textilbürsten ersetzt..Die Textilwäsche ist wesentlich lackschonender als die weit verbreitete Bürsten- oder Schaumlappenwäsche und erreicht eine deutlich intensivere Reinigungsleistung. Die Staubsauger wurden durch neue Hochleistungsgeräte ersetzt und ein Gerät zur Innenraumreinigung angeschafft. Diese „Cargun“ bietet dem Kunden die Möglichkeit völlig unkompliziert, aber äußerst effektiv den Fahrzeuginnenraum selbst zu reinigen.  Die Einsatzmöglichkeiten im Fahrzeug sind fast endlos:  Sitzpolster, Lüftungsgitter, Armaturenbretter, Türverkleidungen, Mittelkonsolen, Sitzschienen, Schaltmanschetten, Türablagefächer, Dachhimmel, Einstiegsleisten, Fußmatten… Mit der handlichen Hochdruckpistole, welche ein Wasser- / Reinigungsmittelgemisch zerstäubt kann Jedermann sein Fahrzeug im Innenraum schnell und einfach selbst von allen Verschmutzungen und sogar Flecken auf den Sitzpolstern befreien.

Zuletzt wurden nun die vier SB-Waschplätze komplett modernisiert und mit der aktuellsten Technik ausgestattet. Die Firma RSM setzt auf das Zukunftskonzept der Firma WAP, welches unter anderem ergonomische Waschlanzen und Touchscreens vorsieht, die sehr einfach zu bedienen sind. Darüber hinaus wurde ein Geldwechsler angebracht, der dem Kunden die Möglichkeit bietet Kleingeld und Scheine in Wertmarken  zu wechseln. Zur Freude der Kunden wird durch RSM Bonussystem beim Wechseln von 10 Euro 1 Wertmarke zusätzlich ausgezahlt.. Durch Erwärmen des Waschwassers auf 50°C bieten sich für den Kunden viele Vorteile – Schmutz und Insekten lösen sich bei warmen Wasser wesentlich leichter, was den Waschvorgang deutlich beschleunigt und somit dem Kunden Zeit und Geld spart. Darüber hinaus steht der Kunde (was gerade im Winter als unangenehm empfunden wird) nicht mehr im eiskalten Sprühnebel und der Betrieb bei Temperaturen bis -15°C noch uneingeschränkt möglich, was bei Kaltwasseranlagen nicht der Fall ist.

 

 

 

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

MONTAG-FREITAG: 09:00-18:00; SAMSTAG: 08:00-17:00

DIE SB-WASCHPLÄTZE SIND TÄGLICH VON 06:00-22:00 UHR GEÖFFNET